Erfolgreiches Fliegerlager in Reinsdorf

Sonnenuntergang am niederen Fläming

Mit neun Piloten aus drei Uetersener Segelflug-Vereinen waren wir auch dieses Jahr wieder ein Mal in Reinsdorf und dieses Mal meinte es der Wettergott sehr gut mit uns. Schon am ersten Flugtag konnten wir Strecken mit über 500 km Distanz fliegen. Aber auch an fast allen anderen Tagen wurde geflogen und so standen am Ende über 7600 km OLC-Strecke  auf dem Konto.

Die Bilanz vom 20.05. bis 28.05.:

  • 9 Piloten
  • 7 Flugzeuge
  • 8 Tage Aufenthalt
  • 6 Flugtage
  • 27 gemeldete OLC-Flüge
  • 114 Stunden gesamte Flugzeit
  • 4 Stunden mittlere Flugdauer
  • 280 km mittlere Strecke
  • Sehr viel Spaß!

Aber auch außerhalb des Flugbetriebes haben wir eine tolle Zeit miteinander verbracht und planen daher schon das nächste Event an derselben Stelle im nächsten Jahr.

Startaufstellung an der Winde

Schreibe einen Kommentar